Was ist ein Vorurteil , Klischee, Stereotyp?

3 Antworten

Dein Gehirn versucht Muster zu erstellen um im Alltag Situationen besser einschätzen zu können. Das heißt, dass dein Gehirn eine Situation im Vorfeld bewertet also ein Urteil fällt ohne viele Informationen. Das kann hin und wieder völlig falsch sein, hilft aber evolutionär gesehen vor Gefahren zu schützen. Diese Urteile werden oft durch Mundpropaganda weiter gegeben und du hast eine Meinung zu einer Sache über die du eigentlich keine richtigen Erfahrungen hast, das wäre dann ein Vorurteil oder verallgemeinernde Einschätzung von Situationen oder Personen

LG sissy

Alle Ausländer sind faul und arbeiten nicht.

Eigentlich sind alle Begriffe das Gleiche

0

Klischees/Stereotypen zu Brandenburgern?

Für ein englisch Projekt muss ich so eine Art "Stereotypenkarte" über Deutschland erstellen und für Brandenburg findet sich einfach gar nichts, dabei ist Brandenburg doch uralt und kein Kunststaat wie Sachsen-Anhalt. Kennt ihr irgendwelche gängigen Stereotypen über Brandenburger?

Danke für eure Antworten^^

...zur Frage

Wofür sind Detroit und Windsor bekannt, und wie werden sie in Filmen dargestellt, und liegen beide am Eriesee?

Also, ich meine wirklich, wie die beiden Städte in Filmen dargestellt werden, und wie ihr sie in Filmen auch beschreiben würdet.

...zur Frage

Warum denken einige Männer, dass Frauen geldgeil sind?

Mir ist aufgefallen, dass einige Männer dieses negative Frauenbild haben. Ich persönlich habe mich nie für den Kontostand eines Mannes interessiert und finde dieses Vorurteil richtig sexistisch und dumm.

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Stereotyp und Vorurteil?

Könnt ihr mir erklären wie man das ganze auseinander halten kann? Wann ist eine Aussage ein Vorurteil, wann ein Stereotyp?

...zur Frage

Kennt ihr Filme oder Serien in denen Männer von ihrer Frau wegen einer anderen Frau verlassen werden?

Weil ich bisher nur in Filmen/Serien gesehen hab dass Frauen von ihren Männern wegen anderen Männern verlassen wurden, da sie plötzlich bemerkt haben dass sie homosexuell sind oder es sich nicht eingestehen wollten. Ist das irgendwie ein typisches Klischee/Stereotyp oder woran liegt das, dass immer das gleiche Szenario gezeigt wird dass die Frau vom homosexuellen Mann verlassen wird und nicht andersrum, nämlich dass die homosexuelle Frau ihren Mann verlässt? Ich hoffe ich hab die Frage jetzt nicht allzu blöd gestellt und bedanke mich im Voraus für eure Antworten :)

...zur Frage

Unterschied zwischen Klischee und Vorurteil?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?