Was ist ein Vektorprodukt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Vektorprodukt (auch Kreuzprodukt) bestimmt aus zwei Vektoren einen neuen Vektor, der senkrecht zur Ebene steht, die die beiden ursprünglichen Vektoren aufspannen. Die Länge des neuen Vektors entspricht dem Flächeninhalt des von den beiden anderen Vektoren aufgespannten Prallelogramms

chrisspacey 02.07.2017, 20:11

Wird damit ein Spat aufgespannt?

0
Wechselfreund 03.07.2017, 16:57
@chrisspacey

Spatprodukt ist Vektor skalar mal Kreuzprodukt zweier anderer Vektoren. Witzigerweise kann man es als Determinante der drei Vektoren ausrechnen (, die in der Reiehnfolge vertauscht werden können). Es entspricht dem Volumen des aufgespannten Spats.

0
chrisspacey 02.07.2017, 20:13

Nein weils ja c nich unbedingt senkrecht stehen muss

0

das Produkt zweier Vektoren, wobei das Ergebnis wieder ein Vektor ist, der auf den beiden anderen senkrecht steht

Das Vektorprodukt wird auch als Kreuzprodukt bezeichnet.

Mit dem Skalarprodukt hat das Vektorprodukt nichts zu tun. Das Ergebnis des Skalarprodukts ist eine Zahl und kein Vektor

Was möchtest Du wissen?