was ist ein valutarischer kontostand

3 Antworten

Das ist der Kontostand, der für die Berechnung der Zinsen gilt. Bestimmte Vorgänge können mit einer Valuta, die vom tatsächlichen Buchungsdatum abweicht gebucht werden.

Hier ist das ausführlich erklärt: http://de.wikipedia.org/wiki/Wertstellung

Soweit ich das verstanden hatte (Rechnungswesen ist ein paar Jahre her) war das der aktuelle Kontostand (also zum jetzigen Zeitpunkt!)

Valuta -Währung, Gegenwert, Wertstellung-

Ein valutärischer Kontostand ist der Ist-Stand eines Kontos oder Kredit.

Wenn Sie heute anfangen einen Kredit zu tilgen, so ist der "Valutastand" ja nach der ersten Zahlung nicht mehr so hoch, wie ehemals von der Bank raus gelegt oder?

Gleiches gilt für ein Kontoguthaben. Es könnte heute eine Guthaben von 10.000 € haben. Nachdem Sie aber 2.500 € abgeholt haben, ist dann der Valutastand oder "der valutorische" Kontostand dann nur noch 7.500 €.

Was möchtest Du wissen?