Was ist ein Urin-schnelltest?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da gibt es die Teststreifen,beim Arzt oder in der Apotheke. Den hälst Du unter Deinen Urinstrahl,wartest das Testergebnis ab. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.  Pipi in einem Becher sammeln

2. Teststreifen rein tunken / oder auf Indikator träufeln

3. kurz warten

4 . mit Hilfe der Skala ablesen und auswerten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silberwind58
26.04.2016, 17:37

Richtig,so gehts auch!

0
Kommentar von axmxk
26.04.2016, 17:38

Danke und wie könnte man das als Satz formulieren ?

0

Zum Test brauchst du besagte Streifen. Diese haben mehrere "feldchen", auf denen unterschiedliche Substanzen (Indikatoren -> Anzeiger) aufgetragen sind. Jeder Indikator reagiert auf spezifische Substanzen und verfärbt sich dementsprechend oder bleibt gleich ( somit kann ein Ergebnis positiv oder negativ sein, zB. Drigen) oder im Bezug auf ph-wert hast du eine farbskala zum Vergleich, der dir nicht nur anzeigt, ob basisch oder sauer, sondern anderen auch der Wert (1-14) bestimmt werden kann. Zum Prozede gab es ja schon wundervolle Antworten, deshalb erspare ich mir das mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Teststreifen, der in Urin eingetaucht wird um gewissen Stoffe (z.B. Zucker, Dopingmittel oder Drogen) in sehr kurzer Zeit festzustellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?