Was ist ein \"Unterdiakon\"?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Unterdiakon (Subdiakon) war in der katholischen Kirche bis 1968 jemand, der mit der Unterstützung des Diakons bei der Messe beauftragt war (vor allem Dienst am Altar und Lesen der Bibeltexte). Zuletzt war das Amt lediglich eine Zwischenstufe zur Priesterweihe (http://de.wikipedia.org/wiki/Unterdiakon).

Was möchtest Du wissen?