Was ist ein Umkreiswinkel?

1 Antwort

wenn du mit der Sehne als Basis ein Dreieck zeichnest mit der Spitze auf dem Kreisbogen, dann nennt man den Winkel an der Spitze Umfangswinkel und wenn du die Spitze des Dreiecks auf den Mittelpunkt des Kreises legst, so ist da der Mittelpunktswinkel; und es gilt: Umfangsw. = 1/2 Mittelpunktsw.

Was möchtest Du wissen?