Was ist ein umgekehrtes druckkolbensystem?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Skinman hat das ja schon so weit sehr gzt erklärt aver jz auf die nerf bezogen ist das problem an einem solchen system eben das es durch die bewegung des zylinders und eben nicht des kolbens viel "dead space" zum dart gibt, das bedeutet einfach das der raum bis zum dart auch erst einmal mit luft gefüllt werden muss, bevor der restliche druck den dart dann schießt. Also alles in allem ein ineffizienteres system als der direct plunger der bei den neuen nerf elite blastern eingesetzt wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da steckt der Dart quasi in einem starren Kolben, und auf den wird durch die Feder der bewegliche Zylinder draufgedrückt.

http://nerf.wikia.com/wiki/Reverse_plunger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?