Was ist ein typischer Frauen -oder ein typischer Männerberuf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zu Punkt 1 kannst du selbst mal überlegen, welche dir da einfallen. Geh mal deinen Alltag durch und die Geschäfte, in denen du so einkaufst.

Zu Punkt 2 recherchiere das allgemeine Gleichstellungsgesetz (AGG).

Zu Punkt 3 suche dir mal einen Beruf heraus, den du unter Punkt gefunden hast und überlege, was da das Problem sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Frauentypische Berufe sind vor allem simple Berufe die ohne schweren körperlichen Aufwand zu tätigen sind. Meistens haben sie eine unterstützende Funktion. Vor allem Kindergärtnerin, Sekretärin, Krankenschwester, oder Köchin. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Typischer Männerberuf: Schreiner, Maurer, Elektriker, Techniker, Brummifahrer (gibt natürlich auch Frauen die diesen Beruf ausüben aber nicht so viele). Typischer Frauenberuf: Ärztin, Krankenschwester, Bürokauffrau, Erzieherin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?