Was ist ein Traumfänger?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Traumfänger ist ein Fensterschmuck indianischen Ursprungs, der aus Naturmaterialien wie Holzperlen, Schnur, und Federn besteht. In Bastelgeschäften gibt es jede Menge an Büchern, wie man solche bauen kann, und vor allem findet man dort auch das benötigte Material.

emjay und Bummler haben beide teilweise recht!

Der Traumfänger soll die bösen Träume einfangen und sobald die ersten Sonnenstrahlen darauf treffen, verbrennen sie! Bei meinem Sohn hängt einer so über dem Bett, dass die Sonne ihn trotzdem noch treffen kann! ;)

Ergänzung zu emjay: im Ring des traumfängers ist eine Art Netz (so wie ein SpinnenNetz), damit die bösen Träume auch eingefangen werden.

Wir haben einen über dem Bett hängen. Sieht aus, wie ein Federschmuck mit Halsband, nur kleiner. Er soll die schlechten Träume abfangen.

Alle haben Recht ,nur bei den Amerikanischen Ureinwohnern,wo er ja herkommt, wird der Traumfänger noch von einem Schamanen besprochen.Übrigens haben die Steine und Federn auch eine Bedeutung.Muß man mal googeln.

Wikipedia

0

Ein Traumfänger sollte aber nicht über dem Bett, sondern vor dem Fenster hängen, um die "bösen Geister" auszusperren.

Was möchtest Du wissen?