Was ist ein Swift Code (BIC)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das ist der internationale Bankencode und du erfährst ihn von deiner Bank ggf. auch mit dem Swift-Rechner im Internet.

Der SWIFT-BIC (BIC ist die Abkürzung für Bank Identifier Code) wird umgangssprachlich auch BIC-Code oder SWIFT-Code genannt, korrekt wären aber SWIFT-Adresse oder BIC.

Es handelt sich um einen nach ISO 9362 international standardisierten Code, mit dem weltweit jeder direkt oder indirekt teilnehmende Partner eindeutig identifiziert werden kann. Er findet weltweit Verwendung bei Kreditinstituten, Brokern, Lagerstellen und Unternehmen.

Der BIC oder SWIFT-Code hat eine Länge von 8 oder 11 alphanumerischen Zeichen und folgenden Aufbau:

BBBBCCLLbbb

BBBB 4-stelliger Bankcode, vom Geldinstitut frei wählbar (nur Alphazeichen) CC 2-stelliger Ländercode nach ISO 3166-1 (nur Alphazeichen) LL 2-stellige Codierung des Ortes (alphanumerische Zeichen; wenn das zweite Zeichen eine 1 ist, so handelt es sich um einen passiven SWIFT-Teilnehmer; wenn das zweite Zeichen eine 0 ist, so handelt es sich um einen Test-BIC) bbb 3-stellige Kennzeichnung (Branch-Code) der Filiale oder Abteilung (optional, Standard: "XXX", kann weggelassen werden, andere Kennzeichen nicht) (alphanumerische Zeichen)

Müßte auch auf Deinen Kontoauszügen stehen.

Was möchtest Du wissen?