Was ist ein Starkult eigentlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

http://de.wikipedia.org/wiki/Starkult

Die Rituale der Verehrung und Bewunderung werden auch als Kult im säkularen Sinne bezeichnet, der um die Stars betrieben wird. Ähnlich wie beim religiösen Kult nährt sich dieser Kult häufig aus einer Vielzahl von Mythen, die sich um den Star ranken. Diese Mythen und Legenden entstehen aus einer Vermischung von medienvermittelten Bildern, eigenen oft verklärten Erinnerungen, projizierten Sehnsüchten, Erzählungen anderer usw., deren Wahrheitsgehalt schwer zu überprüfen ist.

Wenn man zu jedem Spiel oder auftreten seines Stars hinrennt, ein Trikot trägt mit seinem Namen oder Startnummer drauf.

Ihn anhimmelt bis zum geht nicht mehr.

Viele Bilder und Poster an der Wand hat. Alles sammelt was in der Zeitung steht. jede Sendung schaut, in der auftritt. Alles kauft, was es über ih gibt oder von ihm gibt.(Tassen, ectr.)

Ich würde sagen, das ist die Kultur der Stars. Die Vergötterung und Verehrung der Stars. Dies würd ich sagen gibts nicht nur im Sportbereich. Fans bekommen durch die Beziehung zu ihrem Lieblingspromi mehr Selbstwertgefühl. Starkult kann auch sehr gefählich werden, wenn zum Beispiel junge Mädchen ihr Leben von einem Sänger abhängig machen.

Was möchtest Du wissen?