Was ist ein stabiler Zustand in der Elektronik?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein stabiler Zustand ändert sich nur auf eine Anforderung hin, z.B. auf einen Tastendruck oder einen Signalwechsel hin. Im Gegensatz dazu ändert eine astabile Kippstufe ihren Zustand periodisch.

Und dann gibt's noch die monostabile Kippstufe, bei der nur einer der Zustände instabil und der andere stabil ist. (Beispiel: Treppenhauslicht, das kann beliebig lange ausgeschaltet sein (stabiler Zustand), auf Tastendruck schaltet es sich ein (instabiler Zustand) und nach ein paar Minuten wieder aus.)

3

Ohne äußeren Einfluß ändern sich die Schaltzustände der beteiligten Transistoren nicht

Was möchtest Du wissen?