Was ist ein Sparvertrag in der Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst so einen Vertrag natürlich nicht abschließen, aber es könnte sich lohnen. In diesem Sparvertrag zahlst du pro Monat einen kleine Vertrag ein (~ 25.-€). Der Arbeitgeber legt im Normalfall noch einmal den selben Betrag drauf.
Der Arbeitgeber- und der Arbeitnehmerbeitrag wird dabei direkt vom Lohn abgezogen und auf das Konto einbezahlt.
Lass es dir von deinen Eltern erklären, wie es funktioniert.

https://de.wikipedia.org/wiki/Verm%C3%B6genswirksame\_Leistung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bezahlst jeden Monat einen gewissen Betrag ein (z.B. 50€ monatlich) und das bekommst du dann irgendwann nach ein paar Jahren wieder ausbezahlt. Oft gibt der Arbeitgeber ebenfalls einen kleinen Betrag dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JesseJames1 08.08.2016, 21:19

Wird es von meinem Lohn abgezogen?

0

Schau Dir dies mal an, damit Du einen ersten Einblick gewinnst:


Vermögenswirksame Leistung: Sparen mit Geld vom Chef | STERN.de

www.stern.de/.../vermoegenswirksame-leistung--sparen-mit-geld-vom-chef-3470088....
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?