Was ist ein sicherer Einbruchschutz für das Gartenhaus?

5 Antworten

Folie ist gut, aber nicht nur, damit keiner reingucken kann - Verwandte von uns wohnen im Erdgeschoss und haben auch noch nen tollen breiten Balkon - ganz super für Einbrecher. Jedenfalls haben die so ne Klebefolie anbringen lassen, die die Splitter der Scheibe zusammenhält, wenn einer gegenschlägt. Und die kann man dann zusätzlich noch mit Glasmeldern sichern, Alarm geht los, wenn das Glas klirrt oder zu viel Schwingung abgibt. Gibt hier auch ne schöne Auflistung, mit allem möglichen, was man da machen kann: http://www.edingershops.de/magazin/einbruchsschutz-fuer-das-gartenhaus/ Man sollte auch aufpassen, dass man keine Gartengeräte herumliegen lässt, sonst ist das ein gefundenes Werkzeug für die Täter, steht da auch mit drin. 

100%-ige Sicherheit wirst Du nicht erreichen können. Du kannst Fenster z. B. zusätzlich durch Gitter sichern, Du kannst Rollläden anbringen, Du kannst die Tür zusätzlich mit Stahlband und Spezialschlössern sichern. Du kannst Bewegungsmelder anbringen - alles Dinge, die einen Täter möglicherweise abschrecken. Aber sicher???

Empfehlenswert wäre ein Panzerriegelschloss. Ist zwar teuer doch sorgt für den besten Schutz.Ein Dieb hat da wirklick Null Chance :D Hab ich selber von

https://endlich-sicher.de/panzerriegelschloss-abus-pr-1400 und bin damit total zufrieden. Falls du doch etwas billigeres sucht
würde ich dir eine Türaushebesicherung empfehlen. Mein Nachbar hat des
gekauft und ist ebenfalls total zufrieden. Hier der Link zur
Türaushebesicherung :

https://endlich-sicher.de/tueraushebesicherung-abus-tas-112

Mit freundlichen Grüßen

Markus

Grün gefärbtes Holz?

Hallo, kann mir jemand sagen woher es kommen kann dass das Holz so grün ist? Dachte zuerst dass ist halt Farbe oder so, aber der Staub der auf der Waschmaschine landet ist auch leicht grün. Sieht man aber nur wenn man mit einem feuchten weißen Tuch drüber wischt. Sonst fällt es kaum auf.

...zur Frage

Scheibe kaputt - kosten?

Hallo,
Meine küchentür ist eben kaputt gegangen. Wie man sieht ist das eine Holz - Glas Tür .
Kann man auch nur die Scheibe austauschen ? Wieviel kostet das ?!und kann man das selber machen

...zur Frage

Sind Elektrische Garagentore einbruchsichere und was für vor und nachteile haben sie

Sind Elektrische Garagentore einbruchsichere und was für vor und nachteile haben sie

sind elektroniche garagentore einbruch sicherer und bei was muss und sollman beim kauf achten beim tor und motor und den schienen was muss es umbedigt haben und verbrauchen di etore viel strom bei benutzung und auch bei nicht benutzung oder gibt es noch garagentore die sicherer sind wenn ja welche und wie leicht ist der einbau wenn man vorher Ein holz Tor hatte

mfg

...zur Frage

Schimmel im Gartenhaus

Hallo ihr Lieben, ich habe letztes Jahr ein neues Gartenhaus aus Holz gekauft und gebaut. Nach drei nass Wochen in Dezember (das scheiß Wetter in Hamburg) war mir aufgefallen dass das Gartenhaus außer Schimmel angesetzt hat. Der Befall ist auf alle Seiten, vorn und hinten, links und rechts, Wand und Tür, aber nur außen, innen ist Ok. Das Gartenhaus wird unter einem großen Baum gebaut (kleiner Garten, keine Option), deswegen ist die Feuchtigkeit nie komplett weg. Schaut euch mal die Bilder an. Was soll ich tun? Schimmelentferner und dann Lack, oder was? Für jede Idee dankbar!!

...zur Frage

Wie Versicherung nachweisen?

Hallo, mein Kollege und ich haben uns eben überlegt, wie man im Falle eines Einbruchs der Versicherung beweisen kann, welche Wertsachen man zuhause hatte und geklaut worden sind.

Schließlich kann Jeder behaupten das er 5x iPhones da hatte oder sonst was :)

Würde mich sehr freuen wenn ihr uns aufklären würdet..

lg

...zur Frage

Gartenhaus neu streichen

Moin moin, ich will im Mai das Gartenhaus meiner Eltern im dänischen Landhausstil streichen (Haus rot, Fenster, Tür und Giebel weiß). Reicht es, wenn ich die schon sehr schändlich aussehende alte Lasur einfach mit der Drahtbürste abschrubbe oder muss ich mit Schleifpapier bis aufs Holz schleifen?

Es handelt sich übeigens um ein leichtes Nadelholz (Kiefer, Fichte, o.ä.=

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?