Was ist ein "Quickie"?

1 Antwort

schneller sex,aber meistens soft(z.B.oralverkehr)

Von wegen, nur soft. Ich sage nur: Treppenhäuser... unseisernschweigen

0

Wie geht man an eine mögliche Beziehung ran?

Hi zusammen,

ich hab keine Erfahrungen mit Frauen gemacht und keine Beziehung gehabt bisher. Ich studiere und ein Mädel hat sich zu mir gesetzt und bisschen geflirtet. Ich find sie mega nett und ich denke sie tickt wie ich und wir passen gut zusammen.

Jetzt bin ich aber sehr schüchtern bzw. sozial absolut "ungeeignet" um zb. ein Gespräch zu führen und am laufen zu halten. Ich bin sehr selbstbewusst und ich denke liebenswert. Ich würde mir auch eine Beziehung wünschen und das Mädel näher kennenlernen. Ich weiß aber nicht wie

Ah wir haben dann zwischendurch bisschen geflirtet und jeder hat dann sein Zeug gelernt

...zur Frage

Regenerationszeit nach Ejakulation

Wiedermal ein Thema, zu dem ich keine "befriedigenden" Antworten finde. Nach dem ejakulieren, ist es mir eine Zeit lang nicht möglich, erneut schmerzfrei zu masturbieren. Von der Reibung kann das ganze eigentlich nicht kommen, denn diese "Regenerationszeit" braucht er sowohl nach nem 5-Minuten-Solo-Quickie als auch nach 40 Minuten. Also woran liegt das? Ist das normal und wie lässt sich das biologisch erklären?

...zur Frage

Tochter ist lesbisch HILFE?

Meine Tochter hat sich vor ein paar Tagen vor mir und meinem Mann geoutet.Sie ist 22 Jahre alt. Die Nachricht gat uns beide sehr schockiert und entsprechend heftig waren unsere Reaktionen. Ich hatte sie bisher immer für eine sehr feminine und normale junge Frau gehalten. Als sie das sagte hatte ich einen kleinen Zusammembruch. Mein Mann wurde sehr wütend. Abscheinend hatte sie eine andere Reaktion erwartet denn sie musste weinen. Wir sind eine sehr gläubige Familie allerdings tolerieten ich und mein Mann homosexualität solange sie nicht in unserem engsten Umfeld stattfindet. Bei unserer Tochter verkraften wir es aber einfach nicht weil es mit unserem restlichen Leben einfach nicht zu vereinbaren ist. Ich bitte alle die soweit gelesen gaben sich Kommentare zum Thema Homophobue etc. zu sparen. Sie werden damit weder uns noch unserer Tochter helfen. Nun zu meiner eigentlichen Frage:

Ich und mein Mann sind uns einig das wir unsere Tochter in dieser Lebensweise nicht unterstützen und auch nichts damit zu tun haben wollen, und möchten sie bitten auszuziehen. Sie hat wie wir erfahren haben eine Freundin und sie verdient auch bereirs sehr gut deshalb denken wir das sie durachaus fähig ist auf eigenen Beinen zu stehen. Da sie allerdings nach ihrem Coming out emotional sehr angeschlagen war möchten wir ihr das so sanft beibringen wie möglich. Meine Frage ist jetzt: Wie? Wad können wir sagen?

Ausserdem müssen wir all das auch unserer jüngeren Tochter erklären. Sie ist 15. Trotz des altersunterschieds haben meine Töchter eine sehr enge Verbindung. Demensprechend schwer wird es sein ihr zu erklären warum wir das machen. Sie liebt ihre Schwester sehr und warscheinlich wird es sie sehr hart treffen. Wie sollen wir ihr das erklären? Zumal sie noch so jung ist. Ich möchte nochmal daraufhinweisen das unsere entscheidung bezüglich unserer Tochter feststeht und die Kommenrare hier nicht daran ändern werden. Ich möchte lediglich um tipps bitten wie wir all das unserem Töchtern erklären sollen. Ich bin für alles schon im Vorraus sehr dankbar.

...zur Frage

Beziehung und, oder Quickie?

Hallo Zusammen, ich habe letztens ein tolles Mädchen kennen gelernt. Mit ihr könnte ich mir eine eine Beziehung vorstellen. Wir waren schon im Kino und haben bei mir Filme angeschaut, doch sie hat mir erzählt das sie keine Jungfrau mehr ist, ich allerdings schon. Ich kenne eine andere mit der ich auf jedem Fall Sex haben könnte. Ich Weis jetzt nur nicht was ich machen soll. Nur ich weis jetzt nicht was ich machen soll. Ob ich mit der einen einfach nur Sex haben soll und dann mit der anderen eine Beziehung beginnen, oder einfach gleich mit ihr zusammen gehen soll und ein vielleicht "romantisches" erste mal haben soll.

...zur Frage

Gibt es wirklich noch die wahre Liebe und ehrliche Männer?

Hallo zusammen,
Ich frage mich seit einiger Zeit ob es wirklich noch die wahre aufrichtige Liebe gibt.
Ich finde heutzutage ist es so schwer jemanden zu finden. Einfach auf normale Art ... Blickkontakt.... Flirten... Kaffee... Essen gehen.... Lachen usw. So wäre für mich der normale Weg zur großen Liebe. Aber alles was man findet auf der Straße, in Kaffees oder Internet ....wo auch immer . Es ist immer das selbe, man redet oder schreibt und nach 5-10 Sätzen geht es um Sex . Und im schlimmsten Fall .... Bekommt man noch Fotos von seiner prallen und nackten Männlichkeit..... Wie ekelhaft ! Und der Spruch lass es uns locker angehen nicht direkt fest usw. Auf so was hab ich garkeine Lust ..... Gibt es das normale nicht mehr? Ehrliche Gefühle? Verliebtheit?
Warum nicht und wann ist das alles kaputt gegangen oder verschwunden ?
Wie soll ich jemanden ernst nehmen, der nach 5 Sätzen mit mir Sex möchte????
Was habt ihr für Erfahrungen?
Ich bin echt langsam deprimiert.
Lg und voller Hoffnung
...... Ich !!!

...zur Frage

Auf was stehen Frauen bei WhatsApp und am Verhalten?

Hallo, ich hatte schon öfter Kontakt mit Frauen die ich mochte aber es hat irgendwie nie richtig geklappt bin ich zu nett ? Ich habs nie verstanden deshalb frage ich direkt hier was für ne Art von Typ sollte ich sein wenn ich schreibe und wie sollte ich mich in ihrer Nähe Verhalten oder wenn ich mit ihr rede?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?