2 Antworten

Das Pseudonym (griechisch ψευδώνυμος, -ον, pseudónymos – wörtlich „fälschlich so genannt“ von τὸ ψεύδος, pseúdos – die Lüge und ὄνομα, ónoma – der Name) ist ein fingierter Name, den besonders Künstler und Schriftsteller aus unterschiedlichen Gründen verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Pseudonym ist ein Deckname, ein angenommener Name, den man für gewisse Zwecke, z.B. zum Schreiben eines Buches oder so, verwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?