Was ist ein Prosument? Und was sind Vor- bzw. Nachteile vom Web 2.0?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

http://de.wikipedia.org/wiki/Prosument

Der erste Absatz ist immer kurz und einfach gehalten.

Web 2.0 ist ein Marketing Buzzwort für Dinge die es schon immer Gab. Blogs, Seiten wie gutefrage.net und ähnliches "Interaktives"

Der Nachteil ist dass Eric Knorr dieses Wort in die Medien gebracht hat.

matzo62 01.07.2013, 11:27

Auch zu Web 2.0 gibt's was bei Wiki

http://de.wikipedia.org/wiki/Web_2.0

Ganz zu Beginn des Internets so bis zu Jahrtausendwende war es für den Normaluser kaum möglich, interaktiv im Web zu sein,

Foren, Blogs und SocialMedia im heutigen Sinne gab es zunächst noch nicht, lediglich die heute fast völlig in Vergessenheit geratenen "Newsgroups" und "Mailing-Lists", die zwar auch via Internet funktionierten, aber eben nicht über das Web ( http ).

0
Havege 01.07.2013, 12:10
@matzo62

1996 habe ich für mich das Internet entdeckt. Es gab damals bereits Foren, Gästebücher, und Newssysteme mit Kommentarfunktion. Nur das Wort Blog gab es noch nicht.

Web 2.0 ist ein Begriff der erst 2004 herum auftauchte, ich glaub 2006 war er erst richtig weit verbreitet. Im selben Atemzug wurde AJAX als etwas ganz tolles neues verkauft.

Es ist und bleibt ein unnützes Buzzwort

0

Was möchtest Du wissen?