Was ist ein Polyp?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Polyp (über lateinisch polypus von griechisch πολύπους, altgriechische Aussprache polýpous, „vielfüßig“) bezeichnet • die sessile Form vieler Nesseltiere, siehe Polyp (Nesseltiere) • in der Gastronomie (als zum Verzehr angebotener Polypenfisch) meistens einen Kraken (achtfüßig) aber auch einen (Echten)Tintenfisch (zehnfüßig) • in der Medizin eine meist gutartige Geschwulst, siehe Polyp (Geschwulst) • bei adenoiden Vegetationen (Vergrößerung der Rachenmandel) wird umgangssprachlich fälschlicherweise oft von „Polypen“ gesprochen • abwertend einen Polizisten • ein Fahrgeschäft (auch unter dem Werksnamen Monster bekannt) der Firma Schwarzkopf GmbH. http://de.wikipedia.org/wiki/Polyp

In der Tierwelt werden mit dem Begriff "Polyp" Nesseltiere benannt. Vielleicht hilft Dir dies weiter: http://de.wikipedia.org/wiki/Polyp_%28Nesseltiere%29

übersetzt= Geschwulst! http://de.wikipedia.org/wiki/Polyp_(Geschwulst)

Baiana 13.06.2008, 17:13

Schau mal rechts in die Themen zur Frage: Es geht um Quallen.

0

Was möchtest Du wissen?