Was ist ein Pedo?

2 Antworten

Hi,
Pedo ist umgangssprachlich für Pädophil, was grundsätzlich die Liebe zu jüngeren Menschen beschreibt.
War das Mädchen wesentlich jünger als du? Daran könnte es liegen

LG

Das besagte Mädchen ist wie gesagt eine unbekannte junge Dame gewesen

0

Ich denke mal, dass Du Pädo meinst. Das ist die Abkürzung für Pädophile. Das ist die abartigste Neigung überhaupt. Das sind „Menschen“, die auf Kinder sexuell stehen. Eine Neigung, die eine große Gefahr für unsere Kinder ist. Solche „Menschen“, die das haben, sollten schnellstmöglich therapeutisch behandelt werden.

Ein Pädophiler ist keine Gefahr für Kinder, nur weil er sich zu ihnen hingezogen fühlt, und Pädophilie lässt sich nicht behandeln.

1
@TabrisTheMAP

Ich find es mehr als bedenklich, dass Pädophilie teilweise so verharmlost wird. Aber das ist halt das neu-links-grüne Gedankengut.

Nicht böse gemeint, aber es muss einfach mal ausgesprochen werden.

0
@TabrisTheMAP

FDP ist nicht meins. Zu kapitalistisch. Muss allerdings dennoch sagen, dass die FDP durchaus einige intelligente und gebildete Politikerinnen und Politiker hat, was man von von CDU, SPD und insbesondere den Grünen kaum sagen kann.

0

Was möchtest Du wissen?