was ist ein partizip bitte erklärung für 7. klasse

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt Partizip 1 und Partizip 1 (Partizip Perfekt)

Partizip 1. Nimm das Verb "laufen". Du bildest den Stamm, das ist lauf-. Und dann hängst du -end dran. Anderes Beispiel: gehen - geh - gehend. schlafend, rasierend, gewinnend, .Wenn ein Verb nur auf "n" endet, also nicht auf -en, dann lässt du nur das "n" weg und hängst -nd dran. also: fordern - forder - fordernd. zittern - zitter- zitternd.

Partizip 2: Du nimmst das Verb und setzt ein "ge" davor. Beispiele: gelaufen, getragen. Davon gibt es eine Reihe von Ausnahmen. Hier solltest du eine Seite "Partizip Perfekt" anschauen.

Was möchtest Du wissen?