Was ist ein Papst bzw. was hat er für Aufgaben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kondome verbieten bzw deren Fähigkeit, Krankheiten zu verhindern zu leugnen, fragwürdige Religionsgemeinschaften wieder in den katholischen Kanon aufnehmen, seit hunderten von Jahren überholte Werte verteidigen, ein System welches möglicherweise Kindesmissbrauch fördert zu verteidigen (Zölibat), korrupten Kardinälen Zuflucht und Schutz gewähren, Einfluss auf leichtgläubige Menschen nehmen, Fremdenhass schüren, Menschen den 10ten abzuknöpfen, Frauen zu diskriminieren, Menschen einen Lebensstil aufzwingen, den sie nur aus schlechtem Gewissen aufrecht erhalten. Und so einiges mehr.

Das Oberhaupt der katholischen Kirche, falls diese Frage ernst gemeint sein sollte.

Juergen187 10.08.2017, 14:47

Danke, die Frage war ernst gemeint ich wollte nur nicht googlen aber nett von dir.

0
Karolilo 10.08.2017, 15:00

Ich verstehe nicht, was ihr alle gegen google habt.

1

EIgentlich so etwas wie der «Präsident» der christlichen Kirche. Also das Oberhaupt. Er vertritt die Kirche wie auch den vatikanischen Staat.

Von Menschen ernannter Stellvertreter "Gottes auf Erden" ....wenn er denn einen braucht.

Tante Wiki und/oder Onkel Google verraten dir das gerne.


googlen würde helfen

(er ist das "oberhaupt" der römisch-katholischen kirche und regiert den vatikan)

Was möchtest Du wissen?