Was ist ein Öl Kaminofen?

2 Antworten

Achtung!! Ethanolfeuer. Einem Freund von mir ist das Wohnzimmer ausgebrannt. Gebe mal bei Google "Ethanolkamin Gefahr" ein. wenn du einen Kamin haben willst, dann kommst du um einen Schornstein nicht herum. Alles andere ist Mist. Kaminofen ist am besten. Beim offenen Kamin brutzelst du vorne an, der Rücken ist kalt. Kaminofen mit Edelstahl-Außenkamin, alles andere ist nix. Frage mal den Schornsteinfeger, der muss ohnehin sein o.K. geben.

der meint einen Ethanol Kamin. Der macht zwar warm aber das reicht nicht zum heizen und kostet noch das mehrfache als andere Energien.

Warum qualmt u. stinkt es aus meinem Schornstein (nicht der Kaminofen)?

Habe einen Kaminofen, HARK 44GT Eco Plus. Heize mit Holz, Restfeuchte 15-20 %, Buche, Eiche u. Birke., Heizleistung TOP. Wenn nur das Problem mit der Abluft nicht wäre. Jedesmal, wenn ich nachlege, qualmt u. stinkt es aus dem Schornstein (nicht Kamin) für mind. 15 Min. Meine Nachbarn (auch Kaminofenbesitzer) fühlen sich belästigt. Da ich bei ungünstigen Windverhältnissen selbst betroffen bin, kann ich meine Nachbarn durchaus verstehen, zumal die Öfen meiner Nachbarn dieses Problem nicht haben. Der Schornstein (150 mm, ist original von HARK für diesen Ofentyp). Ich habe den Schornstein schon 1 m verlängert, als nötig (lt. Schornsteinfeger) Was mache ich falsch, bzw. was könnte die Ursache sein?

...zur Frage

Kaminofen ohne Schornstein möglich?

Kann ich einfach ein rohr durch die Wand ins freie führen um einen kamin zu betreiben?

...zur Frage

Kaminofen Feintuning

Hallo, habe mir einen neunen Kaminofen zugelegt. (Aduro 7) Der Kamin ist an einen Ziegelschornstein in einem Altbau angeschlossen. Über dem Kaminofen sind noch etwa 10-11 Meter und unter dem Kaminofen 6 Meter Schornstein. Der Kamin zieht meiner Meinung nach zu stark. Ist es problematisch die untere Kehrtür im Keller (keine brennbaren Gegenstände in der Nähe zu öffnen? Das macht es schon mal deutlich besser. Funktioniert ja quasi wie ein Zugbegrenzer. Dass man diesen eigentlich im selben Raum einbauen soll weiss ich. Unter welchen umständen wäre denn der Einbau im Keller erlaubt? Ich will schließlich nicht, dass mir die warme Luft aus der Bude gezogen wird. Das Haus ist wie gesagt ein Altbau und ziemlich undicht. Die Türen zum Treppenhaus / Keller haben alle SChlitze und ein Luftaustausch ist durch diese vielen Öffnungen dauernd vorhanden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?