Was ist ein Naturzustand und was ist ein Naturrecht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

ich gebrauche jetzt nur meine Logik und meinen Menschenverstand, denn Philosophie habe ich nicht studiert, aber jeder ist doch ein kleiner Philosoph.

Ein Naturzustand: sind die Bedingungen in der Natur in einer gewissen Zeit, zum Beispiel: ertragreich, da das  Wetter optimal ist (kleine Zeitspanne und Perspektive hier) oder dass die Natur unter derzeitigen industriellen Einwirkungen leidet (Tiere, Vergiftung ..) Um den derzeitige Naturzustand ist es schlecht bestellt.

Ein Naturrecht: ist zum Beispiel, dass jeder Mensch das Recht auf Lebensmittel hat, wenn die Natur das hergibt (nicht Wüste...) oder dass die Tiere z.B. das Recht haben ihrer Art entsprechend behandelt zu werden (genügend Auslauf...,es ist ihr Naturrecht, sie können es nur nicht sagen) und der Mensch sich wider die Natur verhält, wenn er die Schöpfung nicht achtet. (missachtet Naturrecht).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der größte ist der tod

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?