Was ist ein Mol in Chemie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

6.02*10^23 protonen wiegen 1g, daher kommt die Zahl. Wenn du also 1 mol von irgendeinem Molekül(oder Atom) hast, dann musst du die Anzahl protonen und neutronen von diesem Molekül (oder Atom) zählen, und das mol wiegt dann so viel Gramm.

z.B. Hat Sauerstoff 16u=16 protonen und neutronen, ein mol Sauerstoff wiegt also 16g.

P.S. Ein Proton wiegt ungefähr genau so viel wie ein Neutron.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bevarian
19.11.2015, 14:09

ein mol Sauerstoff wiegt also 16g

Dann solltest Du auch Sauerstoffatome ergänzen...  ;)

3

das ist eine anzahl von 6,022 x 10^23 teilchen

so ähnlich wie "ein dutzend". nur wesentlich mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bevarian
19.11.2015, 14:08

;)))

1

Was möchtest Du wissen?