was ist ein Meldebogen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kann mir das nur so erklären, dass sich die juden im jahre ca. 1942 in etwa bei der meldestelle melden sollten und dort einen meldebogen ausfüllen mussten. Daraufhin wurden sie als juden sofort von außen erkennbar und mussten auch den judenstern tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?