Was ist ein MBT-Schuh?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo.Trage diese Schuhe selbst,seit einem Bandscheibenvorfall.Man läuft auf den Schuhen wie auf einem weichen Waldboden.Durch die Form der Sohle stehst du immer gerade und kannst nie ganz fest und "platt" auf einer Stelle stehen.Die Schuhe sind kleine "Sportgeräte",denn sie entlasten die Rückenmuskulatur.Mir haben sie sehr geholfen...ich trage sie jeden Tag .Nur zu empfehlen.

Das schreibt Wikipedia: Die Masai Barefoot Technology (MBT, dt. Massai-Barfußtechnik), auch unter dem Label Swiss Masai bekannt, ist der Name für die Bodenkonstruktion einer Fußbekleidung. Hersteller ist die Masai Group International. Kennzeichnend für die MBT ist eine konvex in Laufrichtung abgerundete Sohlenform mit einem eingefügten Fersenweichteil (dem „Masai-Sensor“). Bedingt durch die dadurch absichtlich weich und „wabbelig“ gemachte Schuhbodenkonstruktion verliert der Fuß den für eine physiologische Fortbewegung kennzeichnenden Halt. Das wirkt sich auf größere Teile der Halte- und Stützmuskulatur aus, weil der Körper aktiv im Gleichgewicht gehalten werden muss. Dies soll nach Angaben des Herstellers die Koordinationsfähigkeit verbessern und zusätzliche Teile der Skelettmuskulatur beanspruchen.

Gruß, Die Karin

Was möchtest Du wissen?