Was ist ein Kunstkopfmikrofon und was macht und was kostet es?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In den Siebzigerjahren des letzten Jahrhunderts kamen im Rundfunk erstmals Hörspiele auf, die sozusagen die Gedanken der Darsteller hörbar machen sollten. Das ist natürlich Quatsch. In Wirklichkeit werden zwei Mikrophone zur Erzielung eines besonderen Stereoeffektes eng nebeneinander in ein Holzgehäuse eingebaut, das eher wie ein Friseur-Perückenhalter-Kopf aussieht. Die dadurch erzielten Effekte sind auch nur per geeignete kunstkopfstereophonietaugliche Kopfhörer (welch ein Wort) reproduzierbar. Also man soll vorne und hinten besser unterscheiden können und vor allem die Mitte.- Eben, als ob es die hörbar gemachten Gedanken des Darstellers wären. Es gab auch schon Versprecher bei den Ansagern. Dort sagte einer mal Kunststopfstereophonie. (LOL) Die Sache ist ziemlich aus der Mode gekommen, da viele Hörer diese Effekte als zu aufdringlich empfanden. So als ob direkt jemand über einem stünde und einem etwas mit allzugroßer Sonorität eintrichtern wolle. Davon bekäme man regelrecht Kopfschmerzen, hieß es in einer Hörerkritik. Wo es diese Spezialmikrophone zu kaufen gibt, könnte ich im Moment nicht sagen. Man kann es aber auch selbst leicht basteln.

Es gibt ein generelles Problem nicht nur aber vor allem bei Kunstkopfstereophonie bei Kopfhörerbetrieb. Man geht davon auf der Wiedergabeseite aus, daß der Kopf ständig eine Position beibehält. So wäre die "Ortung" der Schallquelle(n) realistischer. In Wirklichkeit wirkt es eher befremdlich, wenn ein Sinfoniekonzert zum Beispiel mit entsprechendem Kopfhörer abgehört wird. Bei jeder Drehung des Kopfes dreht sich dann das gesamte Orchester mit. Bei Lautsprecherwiedergabe mit optimalem Stereobasisabstand bleiben die virtuellen Instrumente dagegen an ihrem Platz im Wohnzimmer.

0

Danke für die ausführliche gute Antwort!!!

0

Ich benutze eines der Firma Soundman: http://web2.cylex.de/firma-home/soundman---originalkopf-mikrofone-2302181.html

Da gibt es verschiedene, die gar nicht so teuer sind, aber sehr gut.

Dieses Gebilde soll am Besten das natürliche Klangempfinden eines Menschen einfangen. http://www.heiko-a-beyer.de/publikationen/heiko_a_beyer_kukobasics_vordiplomarbeit.pdf

Preis? Nach oben keine Grenzen! http://www.musik-service.de/Recording-Mikrofon-Neumann-KU-100-Kunstkopfmikrofon-prx18567de.aspx

0

Später Dank, sehr informativ der Link!

0

Was möchtest Du wissen?