was ist ein Körperschaftsstatus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

aus Wikipedia:

Der Begriff Körperschaftsstatus bezeichnet im deutschen Staatskirchenrecht die rechtliche Organisationsform als Körperschaft des öffentlichen Rechts (kurz: K.d.ö.R. oder KdöR oder Körp.d.ö.R. oder KöR oder K.ö.R.). Die Rechtsform einer K.d.ö.R. haben jene Religions- und areligiöse Weltanschauungsgemeinschaften die bereits von Anfang an als K.d.ö.R. anerkannt waren (vgl. Art. 140Grundgesetz (GG) i.V.m. Art. 137 Abs. 5 Satz 1 der Weimarer Reichsverfassung (WRV)), man spricht dann von sog. geborene Körperschaften bzw. alt-korporierte Körperschaften, oder jene die auf Antrag die Rechtsform der K.d.ö.R verliehen bekommen haben, man spricht dann von sog. gekorene Körperschaften bzw. neu-korporierte Körperschaften

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?