Was ist ein Kappzaum ,?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein kappzaum ist ein Zwischending zwischen Trense und Halfter.man verwendet es zum longieren o.ä.
Es Sitz eng anliegend am pferdekopf.ein kappzaum hat mehrere Ringe auf der Nase des Pferdes wo man die Longe drin einklipp. Es ist meist aus Leder und hat KEIN Gebiss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du dir so vorstellen wie ein Halfter, aber am Nasenriemen ist so ein Ring woran die Longe befestigt wird, er ist gebisslos und zum longieren da. Außerdem muss man durch den Ring nicht bei jedem Handwechsel die Longe umhaken. Google doch einfach mal Kappzaum, dann siehst du ein Bild.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine gebisslose Zäumung fürs Pferd.. Sieht ähnlich aus wie ne Trense und wird zur bodenarbeit verwendet..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google ist dein Freund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?