Was ist ein "kajalstift"?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Dankeschön an alle. Jetzt weiß ich was damit anzufangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also schau: einen Kajal benutzt man, um zb den unteren Wimpernkranz etwas "einzufärben" damit die Wimpern voller wirken. Oder du kannst in auf die Wasserlinie auftragen.
Einen Eyeliner hingegen benutzt man, um einen Liedstrich auf dem oberen Lied zu ziehen.

Hoffe ich konnte helfen.

Glg MissMapel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Kajalstift benutzt man als schwarzen Rand am unteren Augenlid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um auszusehen wie Gaara ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Kajalstift ist Schminke,

Damit zieht man am unteren Augenlid einen feinen Strich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Kajalstift kann man z.B einen Lidstrich auf dem Unterlid machen - das würde man mit einem flüssigen Eyeliner, den man für das Oberlid benutzt, nicht machen, denn die Gefahr besteht, dass die Flüssigkeit direkt ins Auge hineinfließt.

Kajalstifte sind sehr weich und man kann natürlich auch den Lidstrich am Oberlid mit Kajal machen, wenn einem die weicheren Linien besser gefallen als die starken Konturen von flüssigen Eyelinern.

Auch um die Augenbrauen etwas stärker zu betonen oder dünne Stellen optisch aufzufüllen, kann man Kajal benutzen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist ein stift der die augen betont, soft = sanft betont

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dooooll
13.05.2016, 12:22

Nein, das soft steht dafür, dass der Stift weich ist. Kajalstifte können verschiede Härten haben, je nach härte lassen sie sich für unterschiedliche Dinge benutzen. Sehr weich ist zum Beispiel angenehmer auf der Wasserlinie weil man dann weniger Druck ausüben muss, für einen Lidstrich/Eyeliner-Strich allerdings weniger geeinigt weil es dann zu leicht verschmiert.

0

Was möchtest Du wissen?