Was ist ein Interface, bzw. wie benutze ich es?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ich das richtig sehe, geht es hier nicht um ein Interface im Allgemeinen, sondern im Speziellen um ein Audio-Interface.

Ein Audio-Interface besteht im Kern aus zwei Dingen: Einem Vorverstärker und einem Wandler. Der Vorverstärker bringt das recht schwache Micro-Signal auf einen stärkeren Level, damit man damit besser arbeiten kann. Als nächstes folgt der Wandler. Von Micros (außer USB) kommt ein analoges Signal, der PC "versteht" aber nur digitale Signale. Der Wandler wandelt das Signal jetzt von analog in digital und leitet es über USB weiter an den PC.

Die meisten Interfaces haben darum herum noch ein paar zusätzliche Funktionen. Z.B.: 48V-Phantomspannung, Ausgänge (Also alles auch in umgekehrte Richtung), MIDI, TOSLINK,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach, es ist die Oberfläche der Programme die du am PC nutzt. Wenn du z.B. Windows 7 hast, dann ist der Start-Knopf teil des User-Interfaces(UI). Die UI beschreibt praktisch alle Dinge, mit denen du Programme steuerst oder wie du mit ihnen interagierst. Drückst du auf den Start-Knopf hast du mit dem Interface interagiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?