Was ist ein Hornnagel bei Schildkröten 🐱?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ab Schwanzende ist ein Hornnagel bzw. ein nagelähnlicher Fortsatz erkennbar, der beim Männchen deutlich stärker ausgeprägt ist.
http://www.xn--landschildkrten-berlin-5hc.de/landschildkroeten-als-haustier/geschlechtsunterschied/

Leider weiß ich auch nicht, wofür er dient.

Danke. Weil sonst finde ich nichts dazu. Dankeschön đŸ‘đŸ»đŸ˜ŠđŸ˜‰

0
@Grauspecht

Hallo, ich hoffe, es ist nicht zu Spät.
Der Hornnagel soll evtl ein Schutz der Schwanzspitze sein.

1

Was hat denn der Hornnagel mit Ägyptischen Landschildkröten zu tun ? So etwas haben nur Griechische Landschildkröten (Testudo hermanni) ! Das ist eine Hornspitze am Schwanzende bei den Griechen. Das hat keine andere Schildkrötenart.

Schau mal. Da kannst du den Hornnagel sehen: http://www.villa-testudo.de/index.php?id=34

Gute Infos über Testudo kleinmanni findest du auf christinedworschak.wixsite.com/kleinmanni

Ich weiß das die das nicht haben. Ich werde denen aber ein Referat vorstellen wo ich erwähne das sie das nicht haben und dann fragen bestimmt viele :„Hä, was is'n dat?“ und dann würde ich das gerne erklären. Danke trotzdem. đŸ˜ŠđŸ‘đŸ»

0
@Gymnasiast1114

Der Hornnagel ist eine Besonderheit der Griechischen Landschildkröte. Das hat keine andere Art. Daher halte ich das für ein Referat über Ägypter für unpassend.

Stelle doch lieber den anderen Lebensrhythmus - im Vergleich zu den anderen Testudo-Arten - dar. Ägypter machen eben keine Winterstarre wie die europäischen Arten, sondern verbringen die heißen Sommermonate in irgendwelchen Löchern (zB Kaninchenbauten). Im Herbst wird dann gebalzt und gepaart und im Winter werden dann die Eier gelegt.

0

Was möchtest Du wissen?