Was ist ein Herzsono und wie geht das von statten?

2 Antworten

Ein Herzultraschall ist nix schlimmes. Dazu braucht der Hund (ist es ein Hund ? ) auch keine Narkose.  Allenfalls wird er auf den Rücken gelegt und etwas rasiert. Dann wird mit einem Ultraschallgerät gearbeitet.  Da kann man z.B. sehen ob die Herzklappen vernünftig schliessen usw. 

Wikipedia sagt

Sonografie oder umgangssprachlich Ultraschall genannt, ist die Anwendung von Ultraschall als bildgebendes Verfahren zur Untersuchung von organischem Gewebe in der Medizin und Veterinärmedizin sowie von technischen Strukturen. Damit können manche Herzfehler erkannt werden.

aber ist da ein Unterschied zu einem normalen Ultraschall?

0
@Gingeroni

Es gibt keinen "normalen" Ultraschall, das impliziert das es einen abnormalen oder ungewöhnlichen geben müsste. 

0
@Gingeroni

Nein. Das ist das gleiche. Nur der Schallkopf ist an die Bedürfnisse des Untersuchers für das Herz angepasst.

2

Was möchtest Du wissen?