Was ist ein Hammelsprung?

8 Antworten

Ein Hammelsprung ist eine Methode, eine Wahl zu vollziehen und wird im Bundestag angewendet, wenn durch reine Handzeichen nicht klar ersichtlich ist, welche Wahloption gewonnen hat.

Dabei verlassen alle Bundestagsabgeordneten den Saal. Es gibt anschließend drei Eingänge, durch die sie auf das Kommando des Bundestagspräsidenten oder seinen Vertretern wieder in den Saal eintreten dürfen.

Eine Tür steht dabei für ja, eine für nein, eine für Enthaltung.

Man stimmt also automatisch ab, indem man durch eine der entsprechenden Türen geht.

eine besondere Form der Abstimmung im deutschen Bundestag.

Alle Abgeordneten verlassen den Saal und kommen danach durch Türen wieder herein .

Für Ja, Nein und Enthaltung gibt es drei verschiedene Türen.

Die Zahl der Durchgehenden wird gezählt.

Fertig ist die Abstimmung.

Ich kenne diesen Begriff nur aus der Politik.

Hammelsprung
Mit „Hammelsprung“ wird ein bestimmtes Abstimmungsverfahren im Bundestag bezeichnet. In der Regel stimmen die Abgeordnete durch Handzeichen oder Aufstehen ab. Besteht Zweifel über das Ergebnis, kommt der „Hammelsprung“ zum Einsatz. Dazu verlassen die Abgeordneten den Plenarsaal und betreten ihn wieder durch eine von drei Türen, die jeweils für Ja, Nein oder Enthaltung stehen. Schriftführer zählen sie dabei laut.
Schon bei der Einführung dieses Zählverfahrens im Reichstag 1874 wurde der Begriff „Hammelsprung“ verwendet. Im 1894 eingeweihten Reichstagsgebäude fand sich auf einer der Abstimmungstüren eine Intarsienarbeit, die den Hammelsprung anhand einer Figur aus der von Homer überlieferten Odyssee aufnahm und verfremdete. Der dort abgebildete, geblendete Polyphem zählte jedoch keine Hammel, sondern strich Widdern auf der Suche nach Odysseus und seinen Gefährten über den Rücken. Mit der Wahl dieser Darstellung wurde ironisch die vorhandene parlamentarische Verfahrenspraxis und ihre Bezeichnung aufgegriffen.

https://www.bundestag.de/service/glossar/glossar/H/hammelsprung/444858

Gibt es einen Grund, warum du die Frage nochmal stellst?
Genug richtige Antworten hast du ja schon erhalten.

Es sind Ferien, wenn den Kids keine neuen Fragen einfallen, laden sie die alten wieder hoch. Zeitvertreib.

0

Was möchtest Du wissen?