Was ist ein gutes Anfängerauto mit meinen Kriterien?

5 Antworten

Hallo Luca!

Den Scirocco - zumindest den neuen - kann man für 6000 Euronen noch nicht kaufen, aber dafür gibt es den Ford-Focus aus den Baujahren zwischen 2005 und 2008 in rauen Mengen dafür.. und das im guten Zustand. Ein prima Kompaktwagen mit hoher Zuverlässigkeit, sehr wartungsfreundlich und geräumig, außerdem gut verarbeitet.. eines der besten Autos des letzten Jahrzehnts und weit besser als etwa der Golf oder der A3!

Dass du keinen Peugeot willst kann ich verstehen.. die waren grad um die Zeit ziemlich schlecht.. 206, 207 und 307 sowie der größere 407 sind die vllt. schlechtesten Baureihen, die diese Firma je auf den Markt brachte. Das kannste dir echt ersparen^^

Wirklich solide sind dafür die gängigen Japaner oder der erste Hyundai i30.. oder der Mitsubishi-Charisma, der als Fließheck durchaus sportlich aussieht, gerade in schwarz und mit Alufelgen nach dem Facelift Ende 2002 (schwarz hinterlegte Scheinwerfer)!

Hoffe ich konnte dir helfen :)

leider ein wenig spät aber trotzdem sehr hilfreich vielen dank! :) es ist dann doch ein polo united aus dem jahr 2009 geworden. 

1

Wieso denn kein Peugeot? Ich habe mir erst vor kurzem einen Peugeot 208 GTi bestellt, hübscher Rennwagen ;)

Ein bezahlbares, sportliches Fahrzeug mit 100+ PS und niedrigem Verbrauch ist nicht so einfach zu finden.. wie wärs denn mit einem Opel Astra G als Coupè?

Wenn dir der Focus gefällt dann hol dir einen, der ist robust, preiswert und fährt gut, Volvo C30 könnte dir vllt. auch gefallen. Toyota Auris 1.6 und Honda Civic 1.8 sind auch einen Blick wert.

Was möchtest Du wissen?