was ist ein guter 1. wagen?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

i-ein anders auto(schriebt auch welches) 41%
VW golf 23%
keiner, fahr mit fahrrad 11%
mini cooper 11%
alfa romeo 5%
VW polo 5%
ford 0%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
i-ein anders auto(schriebt auch welches)

kauf dir n günstigs auto mit abs, airbag (min. fahrerseite, am besten noch mehr), servo und n bisschen knautschzone (also nicht unbedingt das kleinste)!

bedenke immer das wenn was passiert man lieber n paar euronen mehr ausgegeben hat und heil aus der sache rauskommt als es im nachhinein zu bereuen!

natürlich sollte es auch zuverlässig sein, also finger weg von franzosen oder italienern, acuh wenn die toll aussehen!

toyota starlet/yaris/corolla/avensis, seat ibiza/cordoba/leon, honda civic/accord, mazda 323/626 oder die neueren 3/6

gib beim ersten auto nicht zuviel acht auf aussehen, eher auf sicherheit! hört sich zwar doof an, ist aber wenn man den ersten kratzer drin hat nicht ganz so schlimm wie beim "traumwagen"

nunja da ich finde das der stern zu schnell vergeben wurde muss ich bei deiner antwort noch etwas zu schreiben und zwar zu meiner empfehlung zum smart

ich denke mit dem "und n bisschen knautschzone (also nicht unbedingt das kleinste)!" wie von mir geschrieben nutzt er die knautschzone des gegners also braucht er nicht wirklich eine und eig haben alle relativ modernen autos (10 jahre und jünger) abs und mindestes fahrerairbag ...

zudem sind die einzelteile für dem smart recht günstig (also außen) da es plastik ist bis auf den hauptrahmen dh. auch günstig bei der reperatur

0
VW polo

Aber keinen Fabrikneuen, sondern einen gebrauchten.

VW golf

Autostrafe .. falsch geparkt .. nicht gefahren .. muss ich trz zahlen?

Mein Mann und ich haben uns getrennt. Doch er hat den Wagen , der über mich angemeldet ist. Da ich keinen Führerschein habe und den Wagen nicht fahren kann, hat er ihn auch bis jetz immer gehabt, so wie jetz nach der Trennung. Er ist grad in einer Klinik. Ich erreiche ihn also garnicht bzw er antwortet mir nicht und ka welche Klinik er ist. Abgesehen aber davon kriege ich ganze Zeit Briefe also Strafen, dass der Wagen falsch geparkt ist etc .. schon 2 stk die Woche einmal mit 15€ und einmal mit 38€ .. ich kann die aber momentan nicht zahlen geschweige denn wieso soll ich die zahlen , wenn er den Wagen hat und falsch parkt. Kann ich das irgendwie so klären, dass ichs erst garnich zahlen brauch, sondern er es machen muss? Ich weiss echt nicht mehr weiter. :/ das ist für mich viel Geld ..

...zur Frage

Geblitzt worden! Aussage verweigern lohnt sich oder nicht?

Hallo Liebe ForumProfis,

Wird schon langsam langweilig mit dem Thema, allerdings brauche ich wirklich ein Rat, da ich mit der Situation etwas überfordert bin. Hab vor kurzem meinen Führerschein gemacht auf Schaltgetriebe. Trotzdem holte sich mein Freund ein Wagen mit Automatik und ich musste mit ihm fahren.An dem Tag bin ich (in meiner Probezeit) ausserorts mit 25km/h zu viel ( in einer 50er Zone zwischen zwei 70er) geblitzt worden. Seitdem fahre ich den Wagen auch nicht mehr ich komm einfach nicht damit klar. Der Brief kam und auf Rat einer Freundin kreuzte ich Aussage verweigern an. Der Wagen ist auf dem Vater meines Freundes gemeldet, der kein Deutsch kann, deseegen wurde mir überlassen was gemacht wird...allerdings wollte ich keiner belasten, aber auch nicht meinen Führerschein verlieren. Meine Frage an die Erfahrene hier ist was die Folgen jetzt sind und ob ich doch noch ne Möglichkeit habe mich der Polizei zu stelle?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?