Was ist ein Google-Konto?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Google-Konto ist ein Account bei einem oder mehreren von der Firma Google angebotenen Diensten. Da man einen derartigen Account wie beispielsweise ein Postfach bei Google Mail, einen Zugang zu den Webmaster-Tools oder eine Werbemöglichkeit mit Google AdWords nicht ohne eigene aktive Anmeldung bekommt, wird Dir Google wohl keinen Account ohne Dein Wissen eingerichtet haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja genau, du kannst dich dabei registrieren und du hast dabei eben nicht nur einen E-MAIL adresse! Du kannst Excel-Listen mit anderen Leuten teilen, einen Kalender anlegen und vieles mehr. Ein Blick lohnt sich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eseltrekking
14.10.2011, 09:14

Ich war über Jahre bei youtube registriert. Jetzt kann ich mich nicht mehr einloggen, ohne meinen "google-account" oder "google-Konto" anzugeben. Was soll das? Ich will keine Verknüpfungen mit X anderen Diensten; da kann ich ja gleich die Privatsphäre preisgeben.

0

Das ist ein Konto bei Google. Dort kannst du dich mit deiner E-Mail Adresse anmelden(Muss nicht von Google sein) und dann kannst du verschiendene Dienste von Google nutzen.

U.a. auch den Facebook abklatsch von denen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?