Was ist ein Fidibus?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wiki....Ein Fidibus ist ein harzreicher Holzspan oder ein gefalteter Papierstreifen und dient als Hilfe zum Anzünden von Feuer. Die Etymologie des im späten 17. Jahrhundert aufgekommenen Begriffes ist unbekannt. Moriz Haupt vermutete eine scherzhafte Umdeutung eines Spruches von Horaz als Ursprung: In Od. 1,36,1–3 heißt es et ture et fidibus iurat placare ... deos, lasst uns mit Weihrauch und Saitenspiel die Götter besänftigen. Er vermutet, dass als Studentenulk ture zu Tabaksqualm und fidibus zum Pfeifenanzünder wurde. Deutsches Wörterbuch vermutet Abwandlung von fr. fil de bois, Leitung aus Holz.

Ein Fidibus ist ein Hilfsmittel um etwas anzuzünden. ZB ein Stück Palisanderholz für eine Zigarre, oder eine zerknüllte Zeitung für ein Lager-Kaminfeuer.

Ein Hilfsmittel (Holzspan oder aus Papier), um Feuer im Kamin zu entzünden.

Wies jemand wo man billigen Cachaca Zuckerrohr Schnaps bekommen kann?

Caipirinha

...zur Frage

Efeutute: Komische spitze Dinger unter den einzelnen "Ästen" oder wies heißt

...zur Frage

Wie fahre ich beim Flugsimulator die Bremsklappen aus? sagt einfach wies bei euch geht egal welcher

sagt einfach wies bei euch geht egal welcher simulaor, ist meistens gleich glaub ich!

danke schonmal!

...zur Frage

Chemie Rätzel?

Na hier ist ein kleines Chemie-Rätzel

Größte Bedeutung als Löschmittel besitzt Wasser, welches aber nicht immer eingesetzt werden kann. Gegen brennende Materialien beständig sind Kohlenstoffdioxid und Halone. Halone, wie Pentafluorethan oder F3C-CHF-CF3 (x), zerfallen in der Flamme in Radikale, die als Radikal-Fänger in die Reaktionen der Verbrennung eingreifen und so den Brand löschen. a) In einer brennenden Lagerhalle befinden sich Calciumcarbid und Kalium. Begründe unter Verwendung von Reaktionsgleichungen, dass Wasser hier nicht als Löschmittel geeignet ist. b) Nenne die Eigenschaft, die den Einsatz von Kohlenstoffdioxid als Löschmittel begründet. c) Gib für Stoff (x) den systematischen Namen an. d) Entwickle Reaktionsgleichungen für die Bildung von Radikalen aus Pentafluorethan und die anschließende Reaktion mit Wasserstoffradikalen (H•).

Wäre nett wenn ihr mir helft. Und eine schnelle Antwort wäre noch besser

...zur Frage

Wie kann man so schnell wies geht wieder nüchtern werden (Gras)?

...zur Frage

Woran erkennen die 2 Jünger Jesus erst, als sie zuhause angekommen sind?

Hi, in der Schule haben wir gerade so Adventsrätsel und ich konnte bis auf dieses alle lösen(Frage steht oben) Gibt immer tolle Buchpreise also helft mir bitte! ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?