Was ist ein Farbtonfächer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt einmal die RAL-Farben, die haben eigene Faecher in Branchen aufgeteilt. (Kataloge)

Dann haben wir noch diverse Farbenhersteller: Jeder "Einzelne" hat seinen eigenen Farbenkatalog, es gibt keine Einheitlichkeit der Farbeneinteilung.

Somit hat es der Kunde schwer, auf bestimmte Farben zurueckzugreifen, der Hersteller moecht dadurch seine Kunden binden.

Ein unsinniges Verhalten, allerdings durch Konkurrenzdruck, bedingt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Farbfaecher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Fächer mit Beispielfarben z.b. für Hauswände.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Fächer mit Farbtönen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?