Was ist ein "existenzielles Gefühl"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein existenzielles Gefühl ist ein Gefühl, das sich nicht auf irgendetwas eher Nebensächliches bezieht (die Heizung fühlt sich kalt an, die Katze zu streicheln gibt mir ein gutes Gefühl) sondern auf die Grundlagen der eigenen Existenz.

Einsamkeit, Liebe, Todessehnsucht usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal gegoogelt, was Existenz ist? Existenzielle Gefühle sind Emotionen, die auftreten, wenn unsere Existenz gefährdet ist wie Angst, Hunger, Durst, Wut oder wenn unsere Existenz einen positiven Schub bekommen soll wie Freude, Liebe, Hoffnung, Sicherheit. Ohne die Liebe der Eltern, vor allem der Mutter hätten viele Kinder keine Überlebenschance.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

´´existenziell´´ bedeutet ´´leben´´

´´Im Sinne Frankfurts könnte man bei der Liebe von einem existenziellen Gefühl sprechen´´ bedeutet soviel wie:

´´Im Sinne Frankfurts könnte man bei der Liebe sagen: Die Liebe gibt einem das Gefühl (richtig) zu leben.´´

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.. könnte man bei der Liebe von einem existenziellen Gefühl sprechen.

d.h.

.. könnte man bei der Liebe von einem lebenswichtigen Gefühl sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?