Was ist ein "Ethical hacking"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn jemand Schwachstellen in Soft- und / oder Hardware sucht, findet und die Ergebnisse weder selbst missbraucht, noch an Kriminelle verkauft, sondern der Herstellerfirma einen ordentlichen und nachvollziehbaren Bugreport zukommen lässt, damit diese den Fehler behebt und somit indirekt (möglicherweise zukünftigen) Schaden von der Allgemeinheit abgewendet werden kann.

Meiner Meinung nach ist GENAU dieses ethisch und moralisch vernünftige Handeln das, was einen "wahren Hacker" ausmacht. Alle anderen sind nur krimineller Bodensatz, wenn auch teilweise äußerst befähigt, aber "Hacker" sind das dann nicht. (Genauso wenig wie sog. "Hacker", die bei Regierungsorganisationen, v. a. Geheimdiensten arbeiten ... die sollten sich schämen! Für so etwas habe ich überhaupt kein Verständnis.)

Leider sehen das die meisten Medien (auch Fachpresse) anders, weshalb ein großer Teil der Bevölkerung "Hacker" mit "Krimineller" gleich setzt, was aber überhaupt nicht stimmt.

Fazit: Ein "ethical Hacker" macht keine kriminellen, illegalen oder verbotenen Dinge, im Gegenteil! Er macht die Gesellschaft bzw. die von der Gesellschaft genutzten Systeme und Netze sicherer, was allen Menschen gleichermaßen zugute kommt.

Naja, schönen Abend noch! :)

PS: Übrigens versteht so gut wie jeder "richtige Hacker" etwas anderes unter dem Begriff "richtiger Hacker". Viele Leute werden völlig andere Vorstellungen davon haben, als ich. Sei dir dessen bitte bewusst! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fishbowll
12.08.2017, 21:12

Danke für die Antwort. Kannst du mir sagen wie ich Richtung Hacking einsteigen kann? Kennst du Udemy?

1
Kommentar von LeonardM
12.08.2017, 21:38

im endeffekt bin ich der meinung das die hauptsache die praxiserfahrung ist. wie die theorie nun vermittelt wird kann total egal sein. bücher sind aber oft gefühlt besser

2

Hacken, bzw das wissen wie es geht, was zB genutzt wird um sich selber davor zu schützen, oder eben wenn man Schwachstellen findet, diese abee nicht nutzt sondern dem Entwickler mitteilt, damit sie geschlossen werden (usw.).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jemand, der für einen guten Zweck hackt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?