Was ist ein Ergebniseffekt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

naja, ich würd mal denken, dass die rückstellung bilanziert wurde um eine nicht näher spezifische/bekannte reparatur/modernisierung am gebäude vorzunehmen? folglich wurden die kosten mittels rückstellung geschätzt.

wenn du jetzt weniger ausgibst als du zurückgestellt hast, hast du einen ergebniseffekt (nicht realisierten gewinn)

nicht realisierter gewinn, da du ja nix verkauft hast um den gewinn zu erwirtschaften. du hast lediglich eine rückstellung gebildet und die war in der summe größer als z.b. die modernisierungskosten des hauses

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi! Rückstellungen siehe Definition z.B. im Gabler Wirtschaftslexikon. Der Ergebniseffekt entsteht in der Periode, in der der tatsächliche Aufwand entsteht. Das kann dann auch eine Auflösung zu hoch gebildeter Rückstellung sein. Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?