Was ist ein eigenständiger Versicherungszweig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch wenn mehrere Anträge auf einem Formular gestellt werden, handelt  es sich um rechtlich selbständige Verträge.

Beispiel: Hausrat, Haftpflicht und Glasversicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versivherungszweige sind Veraicherungen mit weitgehend gleichartigen Risiken,

Bsp: Krankenversicherung, Sachversicherung

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuliaHutarm
07.07.2016, 10:58

Zusatz: 

.Bedeutung im Aufsichtsrecht: Die Erlaubnis zum Geschäftsbetrieb wird nach Zweigen ausgesprochen, es sei denn, der Versicherer möchte nur einen Teil der Risiken eines Versicherungszweiges decken (§ 6 II i.V. mit Anlage A VAG). Die Zulassung kann aber auch für mehrere Versicherungszweige gemeinsam unter einheitlicher Bezeichnung (z.B. Kraftfahrzeug-Versicherung) gemäß Anlage B VAG erteilt werden. In § 9 VAG ist dagegen davon die Rede, dass die Satzung die Versicherungszweige festsetzen soll, die der Versicherer betreiben will. Hier reicht es aus, den Zweig oder die Zweige nach Anlage A/B VAG zu nennen. Sehr viel detaillierter ist die Aufteilung in Versicherungszweige und Versicherungsarten in der internen Rechnungslegung. 

Vgl. Gabler Lexikon 

0

Was möchtest Du wissen?