was ist ein e-book schnittmuster?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi taigafee,

is' ja witzig. Ich bin grade auf der Suche nach Schnittmustern, weil ich ein Shirt für meine Nichte nähen möchte.

Bin dabei u.a. auf das hier gestossen:

http://www.ki-ba-doo.eu/ebook-LINA-Ebook-Schnittmuster-und-Anleitung-als-Pdf-Datei

So wie ich es verstehe, sind die Schnittmuster in verschiedenen Größen als PDF-Datei abrufbar und man muss die Teile tatsächlich selbst ausdrucken. Ebenso sind aber auch Nähanleitungen dabei.

Ich hab' auf diese Weise auch noch nie was nachgenäht. Ich weiß noch nicht, ob ich es bestelle.

weekendgrüßlein.....Biggi ♥

das ist aber niedlich. komisch, dass nirgends beschrieben wird, wie das funktioniert. man müsste ja dann alle teile irgendwie zusammenkleben - wenig sympatisch, wobei der preis natürlich schon lockt...

ebenfalls einen gruß zum wochenendee! :-)

0

Die Bezeichnung ''e-book'' ist mir in dem Zusammenhang noch nicht untergekommen, doch z.B. Burda macht viel Werbung mit Schnitten zum download. Sie kommen dann als pdf zum ausdrucken. Du darfst dann sicherstellen dass du wirklich 1:1 ausdruckst und die zig DIN A4 Seiten zusammenpuzzeln. Dafür sind netterweise Klebemarken eingezeichnet, dennoch du ''bezahlst'' die Preiseinsparung mit einer Menge fisseligen Gebastle, da du ja schlecht direkt auf dem dünnen Schnittmusterpapier drucken kannst, dazu kommen noch Toner- bzw. Tintenkosten.

Du kannst dich hier

http://www.burdastyle.de/schnittmuster/kostenlose-schnittmuster/

ja mal umschauen, zum üben ohne Kostenrisiko. ;-)

ach nee, da mach ich das lieber so wie immer :-))) danke!

0

Dabei handelt es sich meistens um eine PDF- Datei. 

Falls du noch weitere Schnittmuster suchst schau dich einfach auf Dawanda um. 

Kleiner Tipp: OmaElla hat super Schnittmuster auf Dawanda :)

Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?