Was ist ein "duales" Hochschulstudium, und wieso bekommt man nur bei einem dualen Hochschulstudium Gehalt und nicht bei einem normalen Studiengang?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil man bei einem dualen Studium einen Betrieb hat, in dem man angestellt ist. Und dann hast du Blockunterricht an der Uni und arbeitest in der unterrichtsfreien Zeit in deiner Firma.

Ist praktisch so ähnlich wie eine normale Ausbildung. Da hast du ja auch einen Arbeitgeber und gehst nebenbei zur Berufsschule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein duales Studium bedeutet, dass du 3 Monate im betrieb arbeitest, 3 Monate auf die Hochschule gehst und wieder 3 Monate arbeitest usw.  dafür bekommst du das gehalt auch wenn du nicht im Betrieb bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du gleichzeitig eine Ausbildung machst und die wird bezahlt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?