Was ist ein Dauerauftrag bei der Bank und warum ist es hilfreich?

7 Antworten

ein dauerauftrag ist wie ein abo. du bestimmst eine gewisse summe, z.b. für miete, die dann jeden monat automatisch, immer zum gleichen tag, von deinem konto auf das deines vermieters überwiesen wird. praktisch daran ist, dass du nicht mehr daran denken musst, es zu tun und es somit auch nicht vergessen kannst. deine fixkosten gehen automatisch jeden monat von deinem konto ab.

Wenn man über regelmäßgie Geldeingänge verfügt und keine regelmäßig fälligen Zahlungen verpassen möchte, kann damit seine Hausbank beauftragen. Nun wird immer zum Bestimmten Stichtag eine Überweisung bis auf Widerruf automatisch ausgeführt. Für leute, die genut Geld,a ber wenig Zeit und viel um die Ohren haben, ist das ein sehr nützlicher Service.

wenn du mtl. feste Kosten hast, Miete, Strom, Kredit usw. wird dein Konto immer zu einem vorher ausgemachten Tag belastet. Geht automatisch, brauchst dir keine Gedanken machen, ob noch was bezahlen mußt, oder was vergeßen hast.

Kann ich einen Dauerauftrag in jeder beliebigen Sparkassenfiliale aufgeben?

Ich möchte gern einen Dauerauftrag aufgeben und frage mich jetzt da ich die Woche über nun wo anders wohne, ob ich dies in der Sparkasse machen muss, die als meine "Hauptsparkasse" gilt wenn man das so sagen kann oder ob ich das bei jeder Filiale auch in meiner neuen Heimatstadt einfach machen lassen kann.

...zur Frage

wann ist Dauerauftrag fällig?

Ich habe einen Dauerauftrag über 15 Euro,zum 10.jeden Monats.Die bank hat ihn nicht ausgeführt,weil die fehlenden 6 Euro erst um 9.40 Uhr eingezahlt wurden.Es handelt sich um ein Konto,auf das nur das Kindergeld für ein Kind überwiesen wird.meine Frage:muss die Bank nicht warten?

...zur Frage

Sparkasse, Dauerauftrag, Sonntag?

Ich habe seit letztem Jahr einen Dauerauftrag laufen, wegen meiner Miete. Die bezahle ich immer am 02. des Monats. Jetzt fällt der zweite heute auf einen Sonntag und ich sehe, dass das Geld nicht überwiesen wurde. Läuft das nicht heutzutage automatisch ab, oder muss das immer noch ein Werktag sein?

Beim Online Banking steht auch, vollkommen willkürlich, dass der Dauerauftrag "ab dem 02.05 monatlich" gebucht wird. Warum jetzt der 02.05? Hat der den April jetzt einfach übersprungen? Kann ich denn das Geld jetzt ohne Bedenken normal überweisen?

...zur Frage

Hilfe, Dauerauftrag wurde doppelt ausgeführt - wie bekomme ich mein Geld?

Ich habe einen Dauerauftrag an eine Firma laufen, der ab Heute beginnt. Ich selbst habe den Dauerauftrag nicht bei der Bank gemacht, sondern der wurde direkt von der Firma bei meiner Bank eingereicht, allerdings Doppelt! Das ist mir natürlich vorher nicht aufgefallen, sondern erst Heute Morgen als dieser Dauerauftrag zweimal meinem Konto belastet wurden. Auf einen Schlag sind nun 600 Euro weg und ich bin leicht verzweifelt. Wie bekomme ich nun schnellstens das zuviel überwiesene Geld zurück? Bei der Bank kann ich das Geld nicht zurück holen lassen, da es ja keine Lastschrift ist, sondern wie eine Überweisung. Bei der entsprechenden Firma läuft nur ein AB und ich kann niemanden persönlich sprechen. Weiss nun auch nicht ob da eine Absicht dahinter steckt, dass die das einfach Doppelt eingereicht haben. Welche Möglichkeiten habe ich, mein Geld zurück zu bekommen?

...zur Frage

Frage zu Dauerauftrag (Bank)?

hallo

alsoooo...wenn man bei der Bank einen Dauerauftrag macht - sagen wir vom 15.07.2018-15.01.2019 -kann man den Dauerauftrag immer wieder löschen oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?