Was ist ein BWLer? Jemand der BWL studiert hat oder auch jemand der eine staatliche Prüfung als Betriebswirt abgeschlossen hat?

3 Antworten

Ein Wirtschaftler kannst du bereits sein wenn du eine Ausbildung zum Bankkaufmann oder eine kaufmännische Schule so wie ich erfolgreich abgeschlossen hat. :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Durch meine Erlebnisse usw.

Also genau genommen gibt es einen" BWLer" nicht. Ausgeschrieben: Betriebswirtschaftslehreer. Sinnfrei, oder? Umgangssprachlich meint man damit wohl jemanden, der BWL studiert hat. Wenn man danach aber als Betriebswirt einen Job bekommt, so ist man normalerweise in einem gewissen Bereich, z.B. als Controller, im Marketing, oder mittleren Management als Junior Manager Bereich Xy tätig.

bwl=bundeswahlleiter

???

0

Was möchtest Du wissen?