6 Antworten

Wiki hätts gewusst: http://de.wikipedia.org/wiki/See_(Gew%C3%A4sser)

Gebräuchlicher ist der Begriff Binnenmeer.

auf einem Binnensee fahren bestimmt Binnenschiffe. Also wird dieser see wirtschaftlich genutzt.

Ist ein See, der sich im Landesinneren befindet

Bodensee, Ammersee, Tegernsee - schau mal im Atlas nach, da findest du alle Binnenseen. Binnen heißt innen, also im Land. An den Küsten sind es die Meere oder Nordsee / Ostsee und das ist dann außen :-)

ein stehendes Gewässer

was ist dann eine pfütze ;o)

0
@saskia1201

der Gedanke kam mir dann auch...deswegen hast du auch ein DH bekommen ;-))

0

ist ein Stillgewässer mit oder ohne Zu- und Abfluss durch Fließgewässer

Bist Du sicher? Das wäre doch ein totes Gewässer, ohne Zu- und Abfluß!

0

Was möchtest Du wissen?