Was ist ein BinärSystem?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Binärsystem ist das System, in dem die Zahlen nur mit 0 und 1 dargestellt werden.

Normalerweise arbeiten wir im Dezimalsystem. Das heißt, jede Stelle ist eine Zehnerpotenz. Die Zahl 24 beispielsweise bedeutet: 2mal 10 und 4 mal 1.

Im Binärsystem sind die Stellen aber Zweierpotenzen, also wäre die Zahl 11: 1 mal 2 und 1 mal 1. Also in "normalen Zahlen" ausgedrückt, die 3.

110011 wäre also 1*1 + 1*x2 + 0*4 + 0*8 + 1*16 + 1*32 also 51.

Das ist in der Informatik so häufig, weil die Computer nur zwei Zustände unterscheiden können. Aus und An, eben auch 1 und 0 oder Wahr und Falsch. Daher muss alles in diese Form übersetzt werden, damit der Computer es verstehen kann.

Alles, was du auf einem Computer machst, ist darauf zurückzuführen. Fur Farben beispielsweise wird in vielen Computern ein RGB-Verfahren verwendet, da sind dann für jede Farbe (Rot, Geld und Blau) 8 bit (also acht mal 0 oder 1) , gespeichert und somit ist auch eine Farbe so gespeichert, mit 3x (oder oft vier Mal, wenn man Alpha mitnimmt, also die Transparenz) 8 bit. 8 bit bieten 265 unterschiedliche Möglichkeiten und man kennt die Größe auch als ein Byte.

Oft sieht man daher solche Formulierungen wie "32" bit Farben. Das sind die vier mal acht Bit mit Alpha.

Es gibt daher auch den Informatiker-Insiderwitz, der lautet: Es gibt 10 Leute auf der Welt. Die, die Binärsysteme verstehen und die, die es nicht verstehen. (10 im Binärsystem ist ja 2).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt 10 verschiedene Arten von Menschen. Die, die binär können und die, die es nicht können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Zahlensystem, in dem die Ziffern nur 0 und 1 sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch binär Code zB.01001100

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?