Was ist ein autoritärer Sozialismus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit autoritärem Sozialismus wird dein Lehrer sämtliche Formen des real existierenden Sozialismus fassen. 
Diese Aufgabenstellung ist in so fern problematisch, als dass sie selbst keine Differenzierung trifft. 
Im wesentlichen kannst du dieses Thema denke ich an der Entwicklungsgeschichte der Sowjetunion nachvollziehen. 

Wobei ich die These vertreten würde, dass diese einen autorität bürokratischen Charakter nicht von Anfang an Inne hatte, sondern diesen erst Entwickelte. 
Die Beantwortung der Frage hängt im wesentlichen ab, von deiner Sicht auf den Sozialismus und seiner Entwicklung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein eher ungebräuchlicher Begriff. Gemeint ist wohl der "real existierende Sozialismus", also die Systeme von der Sowjetunion über China, Nordkorea, Vietnam, Kambodscha (Rotev Khmer) bis Kuba. Sie arbeiteten alle mit Einparteisytemen, Unterdrückung der Meinungsfreiheit etc. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Autoritärer Sozialismus ist kein wissenschaftlicher Terminus, sondern eine moralische Einstellung, sehr viel mehr isses nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?